News

Ab Montag dem 18. Mai 2020 fahren wieder Busse nach Wissembourg und Lauterbourg

Herausgeber: ZSPNV Rheinland-Pfalz Süd

Der öffentliche Personennahverkehr von der Pfalz ins Elsass wird wiederaufgenommen. Als Ersatz für den Schienenverkehr, der aus betrieblichen Gründen vorläufig noch nicht wiedereingerichtet werden kann, fahren ab kommenden Montag, dem 18. Mai 2020, die bisher in Berg und Schweighofen endenden Busse weiter nach Lauterbourg und Wissembourg.

Die Fahrpläne der Busse sind in Wörth und Winden auf die Regionalexpresszüge zwischen Karlsruhe und Neustadt ausgerichtet.

Der Zugverkehr selbst wird am Dienstag, dem 2. Juni 2020 wiederaufgenommen. Weil nun mehrere Woche kein Schienenverkehr stattfand, werden zuvor die Gleisanlagen geprüft.

Redaktioneller Hinweis: Die Fahrpläne des Busersatzverkehrs sind dieser Pressemitteilung als Anlage angefügt.

Alle Fahrplanangaben ohne Gewähr.