News

Zusätzliche Züge zum Heimspiel 1. FC Kaiserslautern ‒ Karlsruher SC am Dienstag, dem 8. November 2022, 18:30 Uhr

Herausgeber: Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd

Kaiserslautern: Anlässlich des Heimspiels 1. FC Kaiserslautern – Karlsruher SC, am Dienstag, dem 08. November 2022, bietet ROLPH zusätzliche Züge an.

Mit einem zusätzlichen Zugpaar zwischen Ludwigshafen Hbf und Kaiserslautern wird das halbstündige Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen – Kaiserslautern ergänzt.

Die Hinfahrt beginnt um 16:15 Uhr in Ludwigshafen Hbf, die Abfahrt dieses Zusatzzuges in Neustadt/Wstr ist für 16:48 Uhr vorgesehen, die Ankunft in Kaiserslautern erfolgt um 17:13 Uhr. Dieser Zug bedient bis Lambrecht alle Halte und fährt dann ohne weiteren Zwischenhalt weiter bis Kaiserlautern Hbf.

Die Rückfahrt erfolgt um 21:19 Uhr in Kaiserslautern Hbf. Der Zug bedient alle Unterwegshalte bis zur Endstation Ludwigshafen Hbf, Ankunft um 22:20 Uhr.

Zusätzliche Rückfahrtmöglichkeiten ab Kaiserslautern in Richtung Bad Kreuznach, Kusel, Lauterecken-Grumbach, Pirmasens, bieten sich mit zusätzlichen Zügen wie folgt:

  • Ein Zusatzzug fährt um 21:30 Uhr nach Bingen, ohne Halt in Hochspeyer, ab Enkenbach werden alle Unterwegshalte bedient.
  • In Richtung Kusel gibt es eine Zusatzfahrt um 21:20 Uhr. Dieser Zug bedient alle Unterwegshalte bis zur Endstation Kusel.
  • In Richtung Lauterecken-Grumbach gibt es eine Zusatzfahrt um 21:14 Uhr, ebenfalls mit Halt an allen Unterwegsstationen.
  • Ein zusätzlicher Zug verkehrt in Richtung Pirmasens um 21:31 Uhr. Dieser Zug ist die einzige Fahrtmöglichkeit mit der Deutschen Bahn in Richtung Waldfischbach/Pirmasens. Der Ersatzverkehr mit Bussen kann nicht verstärkt werden, weshalb eine Mitfahrt dort nicht garantiert wird.

Alle Fahrplanangaben ohne Gewähr.

Rückfragen bitte an:

Zweckverband Öffentlicher Personennahverkehr

Rheinland-Pfalz Süd

Admira Zvekic

Telefon:       0631-36659-19

E-Mail:         info@zspnv-sued.de

Internet:       http://www.rolph.de