Zurück nach oben scrollen

News

Autofreies Eistal am 3. Oktober 2019

Mit der Bahn zum Raderlebnistag im Eistal

Herausgeber: ZSPNV Rheinland-Pfalz Süd

Kaiserslautern/Eiswoog: Unter dem Motto „20 km von Wein zu Wasser und Wald“ findet am Donnerstag, dem 3. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, das „Autofreie Eistal“ auf der L 395 zwischen dem Eiswoog und Obrigheim mit vielen Aktionen und Live-Musik statt. Fahrradfahrer, Inline-Skater, Skateboarder, Tretroller-Fahrer, Bollerwägen usw. und Fußgänger sind wieder herzlich auf der Strecke willkommen.

Eingeläutet wird der autofreie Tag um 10 Uhr mit dem offiziellen Start am Rathaus in Eisenberg. Die Strecke wird bis 18 Uhr für den Autoverkehr gesperrt sein.

Die RB 46 wird mit finanzieller Unterstützung des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd (ZSPNV Süd) und der Verbandsgemeinde Eisenberg auch dieses Jahr wieder mit deutlich erweiterter Fahrradmitnahmekapazität ausgestattet sein. Oftmals werden dann bei den stündlich zwischen Frankenthal, Freinsheim, Grünstadt, Eisenberg und Eiswoog verkehrenden Zügen mindestens 30 Fahrradplätze zur Verfügung stehen. 

Zusätzlich zum bestehenden Angebot wird die Morgenverbindung mit Abfahrt um 8:02 Uhr in Frankenthal und um 8:31 Uhr in Grünstadt von Ramsen zum Eiswoog verlängert. Ankunft dort ist um 8:57 Uhr. Zurück geht es ab dem Eiswoog jeweils stündlich von 9:02 Uhr bis 19:01 Uhr.

Alle Zusatzangebote sind selbstverständlich mit den attraktiven Tarifen des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar nutzbar. Für die Anreise von außerhalb des VRN-Gebietes bietet sich das Rheinland-Pfalz-Ticket an. Diese Tickets sind am Automaten, im Internet oder im Reisezentrum erhältlich und sie ersparen den Fahrkartenkauf für die Rückfahrt.

VRN-Service:

Tarifauskünfte an Werktagen montags bis freitags 8:00 – 17:00 Uhr,

Fahrplanauskünfte rund um die Uhr unter 0621-1077077 oder unter www.vrn.de.

 

Weitere Informationen zum autofreien Eistal sind im Internet unter www.eisenberg-aktuell.deeinzusehen.

 

Alle Fahrplan- und Tarifangaben ohne Gewähr.