News

Bahnstrecke Kaiserslautern Hbf – Pirmasens-Nord weiterhin für den Zugverkehr gesperrt

Ersatzangebot mit Bussen auf der Regionalbahnlinie RB 64 Kaiserslautern Hbf – Pirmasens-Nord behält weiterhin Gültigkeit bis voraussichtlich Dienstag, 12. April 2022, 16 Uhr

Herausgeber: Deutsche Bahn AG

(Frankfurt (Main), 11. April 2022) Die Strecke Kaiserslautern Hbf – Pirmasens-Nord ist durch die Auswirkungen des Unwetters in der vergangenen Woche noch bis voraussichtlich Dienstag, 12. April 2022, 16.00 Uhr, für den Zugverkehr gesperrt. Der Sturm gefolgt von massiven Schneefall haben dazu geführt, dass zahlreiche Bäume entlang der Strecke auf die Gleise gestürzt sind und mit schwerem Gerät entfernt werden müssen. Für die Regionalbahnlinie RB 64 Kaiserslautern Hbf – Pirmasens-Nord ist ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet und gilt weiterhin bis voraussichtlich Dienstag, 12. April, 16.00 Uhr.

Fahrgäste werden gebeten, mehr Reisezeit einzuplanen und sich vor Fahrtantritt über die Apps DB Navigator und DB Streckenagent oder im Internet unter www.bahn.de über die aktuelle Reiseverbindung zu informieren. Aktuelle Meldungen zu regionalen Störungen und deren Verlauf auch unter www.bahn.de/aktuell.

Die Deutsche Bahn bittet ihre Fahrgäste für die aktuellen Einschränkungen aufgrund der Unwetterauswirkungen um Verständnis.