Zurück nach oben scrollen

News

Gemeinsam auf Entdeckungstour: Neue Freizeitbroschüre für das Ahrtal und die Vulkanregion Laacher See

23 Ausflüge, die mit dem Angebot des VRM erreichbar sind

Herausgeber: SPNV Nord

Die Verantwortlichen von Bus und Bahn in der Region haben eine neue Freizeitbroschüre veröffentlicht, die ausgewählte Ausflüge und Tipps für den Aufenthalt an der Ahr, im Brohltal und in der Vulkanregion Laacher See vorstellt. Bereits seit August 2018 sind diese Ziele mit dem Fahrtenangebot der Verkehrsbetriebe Mittelrhein (VMR) ganz einfach erreichbar. Damit ist die An- und Abreise zu den Zielen ganz bequem mit dem Bus möglich. 

Mit insgesamt 23 Ausflügen ist für Jeden etwas dabei: Für Aktive gibt es eine Wanderung über die Eifelleiter ins Vinxtbachtal, eine Radtour durchs Nettetal nach Mayen oder den Waldkletterpark in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Für Familien, die eine entspanntere Freizeitgestaltung bevorzugen, ist beispielsweise ein Besuch im Museum Roemervilla (Bad-Neuenahr-Ahrweiler), ein Tag im Freizeitbad Brohltal (Weibern) oder im Schloss Bürresheim (St. Johann) lohnenswert. Die Broschüre liefert alle wichtigen Informationen zu Anbindungen, den Öffnungszeiten und Preisen, Kontaktadressen sowie Lageplänen und erleichtert so die Planung für die nächsten Ausflüge. Sie ist kostenlos erhältlich bei den Touristen-Informationen der Region sowie unter www.vrminfo.de als Download.

Die Freizeitbroschüre ist ein Gemeinschaftsprojekt des Zweckverbandes Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Nord (SPNV-Nord) in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM) und den Verkehrsbetrieben Mittelrhein (VMR). Weitere Informationen zum Nahverkehr in Rheinland-Pfalz finden Sie unter rolph.de.