News

RE 17 entfällt vom 2. bis 3. Mai 2020 zwischen Bingen und Koblenz

Herausgeber: Vlexx GmbH

Aufgrund von Bauarbeiten entfallen am 2. und 3. Mai 2020 auf der Linie RE 17 zwischen Bingen Hbf und Koblenz Hbf alle Züge auf der Linie RE 17. Südlich von Bingen fahren die Züge nach dem üblichen Fahrplan, wobei im Rahmen der Corona-Situation noch ein Zugpaar am Morgen ausfällt.  

Auch an den Wochenenden 9. und 10. Mai, 16. und 17. Mai sowie 23. und 24. Mai entfallen auf dem Abschnitt zwischen Bingen Hbf und Koblenz Hbf alle Züge der Linie RE 17. 

Der Weinstraßen-Express nach Neustadt und Wissembourg kann sowohl wegen der Baustellensituation am linken Rhein als auch wegen der Beschränkungen im Verkehr mit Frankreich erst ab dem 5. Juli wieder fahren. 

Reisende können zwischen Bingen und Oberwesel die Linie RB 26 und zwischen Oberwesel und Koblenz den Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen nutzen. 

Fahrgäste sollten beachten, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Aufgrund der längeren Fahrzeiten der Busse kann es außerdem zu Anschlussverlusten und zu Reisezeitverlängerungen kommen. 

Für die entstehenden Unannehmlichkeiten während der Bauarbeiten bittet vlexx um Verständnis. 

Alle Angaben ohne Gewähr.