News

Schienenersatzverkehre an der Eifelstrecke angepasst und erweitert

Update vom 30.07.2021

Herausgeber: SPNV-Nord

Die Schienenersatzverkehre haben einen weiteren besseren Stand erreicht, weitere Verbesserungen kommen vsl in der kommenden Woche. Die Fahrgäste werden trotzdem weiterhin um Verständnis für Einschränkungen und Abweichungen gebeten.

Die Fahrgäste erhalten die aktuellsten Informationen in Textform zur Zeit immer unter www.bahn.de/aktuell. Dort setzen Sie die Filter auf NRW und RLP sowie Regionalverkehr, dann erscheinen die Meldungen und darin enthalten auch die SEV-Fahrpläne im pdf-Format. Alle anderen elektronischen Auskunftsmedien können aufgrund der Einspielung der Daten in die Hintergrundsysteme immer einen zeitlichen Versatz bei Änderungen haben. Im Normalfall merkt dies der Fahrgast nicht, da rechtzeitig vorab eingespielt werden kann.

Was ist neu?

Die schon eingerichteten und noch bevorstehenden SEV-Linien entlang der Eifelstrecke sind übersichtlich in der beiliegenden Grafik dargestellt.

Ab Montag, dem 02.08.2021 wird der Basis-SEV Trier - Gerolstein nun auch die Stationen Hüttingen, Philippsheim, Speicher, Auw a.d. Kyll, Daufenbach, Kordel und Ehrang anfahren können. Der SEV verkehrt täglich im Stundentakt.

Fahrgäste aus Gerolstein sollen in der kommenden Woche einen Zubringer-SEV zu den Expressbussen Trier - Euskirchen erhalten. Die Inbetriebnahme wird in einer weiteren Presseinfo mitgeteilt.

Im Rahmen der bereits im Frühjahr 2019 begonnenen Bauarbeiten rund um den Kuckuckslay-Tunnel (Trier-Ehrang) und der damit verbundenen Sperrung des angrenzenden Radwegs verkehrt zusätzlich täglich im Stundentakt ein Shuttlebus zwischen dem Bahnhof Kordel und der Haltestelle Ehranger Mühle. Es handelt sich um einen Kleinbus mit 12 Sitzplätzen und Fahrradanhänger, welcher vor dem Hochwasser zunächst nur für Radfahrer geöffnet war. Ab sofort ist das Verkehrsmittel für alle Nutzer geöffnet. Das Angebot ist zunächst bis zum 24.10.2021 begrenzt.

Bitte beachten Sie die Kundeninfo, welche auf der Projektseite des Kuckuckslay-Tunnels abrufbar ist:

https://bauprojekte.deutschebahn.com/media/projects/7256/docs/HZ_kuckuckslay-tunnel-fahrplan-shuttlebus-n.pdf

Aktualisiert wurde im Laufe der letzten Tage auch der SEV der Ahrtalbahn. Folgende Haltestellen werden seitdem bedient:

- Remagen, Haltestelle Bahnhof

- Bad Bodendorf, Haltestelle Bahnhof/Bäderstraße

- Lohrsdorf (Fahrtrichtung Remagen), Haltestelle Greener Weg

- Lohrsdorf (Fahrtrichtung Ahrweiler), Haltestelle In den Auen

- Heimersheim, Haltestelle Bahnhof

- Bad Neuenahr, Haltestelle Bahnhof

- Ahrweiler Markt (Fahrtrichtung Remagen), Haltestelle Bahnhof

- Ahrweiler, Haltestelle Bahnhof.

Die aktualisierten Fahrplantabellen, das Aushangplakat und die SEV-Lagepläne wurden entsprechend veröffentlicht. Unverändert verkehrt der SEV im Halbstundentakt.