News

TIER-Pendlerticket für ÖPNV-Kunden

VRN-Zeitkarteninhaber profitieren bei Fahrten mit Tretrollern und erhalten 40 Freischaltungen

Herausgeber: Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH

Der Tretroller Anbieter TIER Mobility im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), der in den Städten Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und Kaiserslautern vertreten ist, hat vor drei Wochen das TIER "Helden“-Programm ins Leben gerufen, welches Menschen in systemrelevanten Berufen kostenlose TIER-Tretroller-Fahrten anbietet.

Mit dem Angebot des TIER-Pendlertickets möchte TIER nun ab sofort auch den ÖPNV-Kunden im VRN, die im Besitz einer Zeitkarte sind, neben den öffentlichen Verkehrsmitteln weitere Mobilität bieten und damit eine alternative Form der Fortbewegung unter Einhaltung der Abstandsempfehlungen ermöglichen.

Jeder, der im Besitz einer gültigen VRN-Monats- oder Jahreskarte ist, bekommt von TIER einmalig 40 Freischaltungen. Bei jeder Aktivierung eines Tretrollers entfällt damit die Ein-Euro-Entsperrgebühr. Die Minutenpreise bleiben hiervon unberührt.

Das Angebot ist vorerst bis zum 31.05.2020 begrenzt. In dieser Zeit kann jeder Kunde einmalig von der Aktion profitieren.

Kunden können ab sofort ein Foto des gültigen VRN-Monats- oder Jahrestickets unter https://www.tier.app/de/monthlypass/ hochladen, nach visueller Prüfung durch TIER Mobility werden die 40 Freischaltungen anschließend automatisch im Kundenkonto hinterlegt.

Wir wollen unseren Kunden auch in dieser Krise nachhaltige Mobilität anbieten und hoffen, dass durch die Zusammenarbeit in der VRN-TIER-Partnerschaft ein noch größerer Mehrwert geschaffen werden kann.

Foto: TIER Mobility