News

Zugausfälle und Schienenersatzverkehr auf verschiedenen Bahnstrecken in der Pfalz

Zeitraum: 25. Mai bis 02. Juni 2021

Herausgeber: ZSPNV Rheinland-Pfalz Süd

Kaiserslautern: Wegen Arbeiten an den Gleisanlagen der DB Netz im Verlauf der Strecken Kaiserslautern ‒ Pirmasens (RB 54), Neustadt/W Karlsruhe (RE 6 und RB 51) und Landau – Pirmasens (RB 55), kommt es im Zeitraum vom 25. Mai bis 2. Juni 2021 zu Zugausfällen und Schienenersatzverkehr.

  • Es entfallen alle Züge zwischen Landau Hbf und Pirmasens Hbf (RB 55)
  • Die Züge 12835 und 12756, zwischen Kaiserslautern Hbf und Pirmasens Hbf (RB 64) entfallen
  •  Die Regional-Express-Züge 12044, 12046, 12045 und 12001 (RE 6) sowie die Regionalbahn 12425 (RB 51) entfallen zwischen Neustadt/W Hbf und Winden

Als Ersatz für die entfallenden Züge auf den oben genannten Linien und Teilabschnitten verkehren Busse im Schienenersatzverkehr.

Die von den Zugfahrzeiten abweichenden Fahrpläne mit ggf. früheren/späteren Abfahrten und Ankünften der Busse, sind zu beachten.

Die Busse im Schienenersatzverkehr auf der RB 55 halten nicht am Bahnhof Pirmasens Nord, sondern fahren vom Bahnhof Rodalben/Pfalz nach Pirmasens Hbf.

Zusätzlich bitten wir zu beachten, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Je nach Verbindung kann es aufgrund der längeren Fahrzeiten der Busse ebenfalls zu erheblichen Reisezeitverlängerungen kommen.

Die Mitnahme von Fahrrädern in den Ersatzbussen ist leider nicht möglich.

Die geänderten Fahrpläne sind unter bauinfos.deutschebahn.com online abrufbar und an den Stationen ausgehängt.

Alle Fahrplangaben ohne Gewähr.