News

Zusätzliche Züge zum Heimspiel 1. FCK – Borussia Dortmund II

- Samstag, 30. April 2022 um 14:00 Uhr

Herausgeber: ZSPNV Rheinland-Pfalz Süd

Kaiserslautern: Mit zwei zusätzlichen Zugpaaren zwischen Ludwigshafen Hbf und Kaiserslautern wird am Samstag, dem 30. April 2022 das halbstündliche Zugangebot auf der Bahnstrecke Ludwigshafen – Kaiserslautern ergänzt. Der erste Zug startet um 10:45 Uhr in Ludwigshafen Hbf, die Abfahrt dieses Zusatzzuges in Neustadt/W ist für 11:15 Uhr vorgesehen. Die Ankunft in Kaiserslautern erfolgt um 11:44 Uhr. Dieser Zug bedient alle Halte bis Kaiserslautern Hbf.

Der zweite Zusatzzug verlässt Ludwigshafen Hbf um 11:19 Uhr. Dieser Zug bedient ebenfalls alle Halte bis Kaiserslautern Hbf (Ankunft um 12:15 Uhr).

Zwei zusätzliche Rückfahrtmöglichkeiten von Kaiserslautern in Richtung Ludwigshafen bieten sich mit den zusätzlichen Zügen um 16:42 Uhr und 16:53 Uhr. Weitere Rückfahrtmöglichkeiten – mit Halten in allen Bahnhöfen des Neustadter Tals – bestehen beispielsweise um 16:58 Uhr und um 17:26 Uhr.

Zudem werden die Kapazitäten der regulären Züge, vor und nach dem Fußballspiel, in/aus Richtung Homburg, Saarbrücken, Kusel, Lauterecken-Grumbach, Pirmasens, Bingen vergrößert!

Aufgrund des zu erwartenden hohen Fahrgastaufkommens werden die Fahrgäste gebeten, alle Eingangstüren zu nutzen und die aktuellen Informationen zu den Abfahrtsgleisen der Züge (Anzeigetafel, Lautsprecherdurchsagen) zu beachten.

VRN-Service:

VRN-Kombiticket: Eintrittskarten für Heimspiele des 1. FCK gelten im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gleichzeitig als Fahrkarte für Hin- und Rückfahrt.

Alle Fahrplanangaben ohne Gewähr.