O du rolphige Weihnachtszeit! Entdecke tolle Winterausflugsziele in Rheinland-Pfalz.

Ist für dich die Weihnachtszeit auch die schönste Zeit des Jahres? Dann raus aus dem Winterschlaf und rein ins Vergnügen!

Wir haben tolle Ausflugstipps und Ideen für dich, um viele besinnliche Momente draußen im wunderschönen Rheinland-Pfalz zu erleben. Einfach warm einpacken und los geht´s. Während andere sich auf einem Schlitten von Rentieren durch die kalte Winternacht ziehen lassen, kannst du ganz bequem Platz nehmen in Rolphs besonders komfortablen Bussen und Bahnen. Bitte einsteigen und genießen!

Rolphs Plätzchentour

Wer sich für ein gemütliches Plätzchen bei Rolph entscheidet, kann sich zu den schönsten Weihnachtsmärkten im Land kutschieren lassen, um sich durch die Plätzchenstände zu futtern: Beispielsweise haben aktuell die Weihnachtsmärkte in den Städten Mainz, Trier, Ludwigshafen und Koblenz mit 2G-Regelung und Maskenpflicht offen. Sie sind alle gut mit Rolphs Bussen und Bahnen erreichbar.

Und noch eine Alternatividee für alle, denen es trotz 2G-Regel zu voll ist auf den Weihnachtsmärkten: Eine Plätzcheneinkaufstour in den besten Konditoreien des Landes kann genauso lecker sein. Auch zu ihnen hat Rolph beste Verbindungen.

Rolphs aktive Winterwelttouren

Wer sich lieber Kalorien abtrainieren statt anfuttern möchte, ist mit Rolph auf einer Linie. Ob Ski fahren auf dem Erbeskopf, Winterwandertouren auf den Traumschleifen im Hunsrück, Westerwald oder in der Pfalz. Es muss nicht immer das Auto sein. Rolph bringt dich zu den Ausgangspunkten deiner Outdooraktivitäten.

Übrigens hat Rolph auch Connections zu Orten, die sich vor allem im Winter von ihrer schimmerndsten Seite zeigen: etwa zur Mainzer Winterwelt auf der Laubenheimer Höhe, wo die Zeit bei Eisstockschießen oder Schlittschuh-Disco wie im Fluge vergeht, oder zur märchenhaften Weihnachtsburg Rheinstein in Trechtingshausen. Im Weihnachtsdorf Waldbreitbach im idyllischen Wiedtal erstrahlt der ganze Ort in goldenem Glanz und auch im Christmas Garden auf der Koblenzer Festung Ehrenbreitstein gibt es tolle Lichtinstallationen zu bestaunen.

Wer mit Kindern tierisch gute Winterluft schnuppern will, kann sich von Rolph auch zum stadtnahen Wildpark Gonsenheim in Mainz kutschieren lassen und dort den warmen Platz in Bus oder Bahn gegen die Gesellschaft von Damwild, Waschbären oder Frettchen tauschen.

 

Rolphs Last-minute-Shopping

Fünf vor Weihnachten und nicht alle Geschenke parat? Dann ist es allerhöchste Eisenbahn und somit ebenfalls ganz klar ein Fall für Rolph. Der hilft mit seinen schnellen Verbindungen zu den besten Shopping-Meilen im Land jederzeit und gerne aus.

Ganz ohne nervige Parkplatzsuche rollt Rolph bis an die Pforten der großen Einkaufshäuser, erreicht aber auch Manufakturen, die besondere Waren und Geschenke herstellen. Schon mal Schuhe geshoppt direkt in der Schuhstadt Pirmasens? Oder die Essigvorräte aufgefüllt in Winningen? Viele kleine Handwerksbetriebe, Manufakturen und Hofläden im Land haben trotz der Pandemie geöffnet und verkaufen Selbstgemachtes, Selbstgekochtes und Selbstgebrautes aller Art. Rolph kennt die direktesten und schnellsten Wege zu Hunderten Geschenkeparadiesen und Einkaufserlebnissen.

Egal, wonach dir zumute ist – ob Plätzchen, Winteraktivitäten, Einkaufsspaß oder andere Weihnachtswünsche: Rolph bringt dich ans Ziel und hilft, Weihnachtsspaß wahr werden zu lassen: Einfach Fahrplan studieren, einsteigen und vor Ort den Winter genießen.

Für die Rückfahrt hält Rolph dann natürlich wieder ein warmes Plätzchen für dich frei.

Hier erfährst du mehr über die genannten Ausflugsziele und wie du mit Rolph hinkommst:

Weihnachtsmarkt Mainz

 

Weihnachtsmarkt Trier

 

Weihnachtsmarkt Ludwigshafen

 

Weihnachtsmarkt Koblenz

  • www.koblenz.de/aktuelles/weihnachtszeit-2021
  • Anfahrt: Der Weihnachtsmarkt findet auf folgenden Plätzen statt: Münzplatz, Am Plan, Jesuitenplatz, Willi-Hörter-Platz, Vorplatz Liebfrauenkirche und Zentralplatz. Wenn du mit der Bahn anreist, kannst du am Hauptbahnhof aussteigen und den Bus nehmen bis zur Haltestelle "Zentralplatz/Forum", die von vielen Buslinien angefahren wird.

Winterwelt Laubenheimer Höhe

     

    Weihnachtsburg Rheinstein

     

    Weihnachtsdorf Waldbreitbach

    • Anfahrt: Für die Anreise mit dem ÖPNV kannst du die Bahn bis nach Neuwied nutzen. Ab dem Bahnhof Neuwied fährt die VRM-Linie 131 im Wiedtal von Neuwied über Waldbreitbach, Roßbach, Neustadt (Wied) bis nach Asbach.

     

    Christmas Garden Koblenz

    • www.christmas-garden.de/koblenz
    • Anfahrt: Ab Koblenz Hauptbahnhof (Bussteig D) mit der Buslinie 1 bis Haltestelle „Deutsches Eck“. Danach Nutzung der Seilbahn.

     

    Wildpark Mainz

    • www.wildpark-mainz.de
    • Anfahrt:  Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Mainz erreichst du den Wildpark mit den Buslinien 6, 62 oder 92, Haltestelle "Wildpark".

     

    Essigmanufaktur Hoffmann

    Hinweis: Pandemiebedingt haben viele kleine Läden veränderte Öffnungszeiten oder ganz geschlossen. Einige haben komplett auf Onlineshops umgestellt. Vor der Abfahrt also bitte unbedingt informieren über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften. Im öffentlichen Nahverkehr gilt seit dem 24. November 2021 außerdem die 3G-Regel. Mehr dazu erfahrt ihr hier

    Doppelter Pfeil nach oben